Die ganzheitliche behandlung von Krebs

1. Reinigung

Leber, Nieren, Lymphe, Darm und Haut werden gereinigt und entlastet. 

Leber - Bitterstoffe

Niere - harntreibende Medikamente

Lymphe - Bewegung & event. Massagen

Darm - Ausleitung, Einläufe, Probiose

Haut - Schwitztherapie

2. Nähren

Ernährung - regelmäßig, hauptsächlich pflanzlich, giftfrei, wertvoll, ausgewogen, leicht verdaulich

Vitamin und Mineralsubstitution - Laboruntersuchung des Mineral- und Vitaminhaushalts und entsprechende Substitution

Verdauung optimieren - Laboruntersuchung einer Stuhlprobe und optimierung der Darmflora durch Probiotika, Enzyme, Gewürze und Tinkturen

geregelter Tagesablauf - nur so kann Ihr Körper optimal genährt werden

3. Psyche

Progressive Muskelentspannung

Direkte Kommunikation & andere Hypnoseverfahren

herausarbeiten von Krankheitsursachen

Visualisieren

4. Anti-Tumor-Medikamente & Behandlungen

Frequenztherapie

Medikamente die wenn möglich nach labortechnischer Untersuchung als Tumorstatisch wirken

ggf. Therapien bei Kollegen wie Hyerthermie, Galvanische Ströme etc.